Jetzt unverbindlich anfragen:

Scheerer: 0711/7187633-1
Maly: 0711/7187633-2

Ihre Kanzlei für Strafrecht in Stuttgart

Hier steht Ihnen Rechtsanwalt Maly zur Seite.

Eine Wortwolke in Form eines Paragraphenzeichens zum Thema Anwalt für Strafrecht in Stuttgart.Das Strafrecht ist ein eigenständiger Teil des Öffentlichen Rechts. Es ist nicht mehr und nicht weniger als die Summe aller Vorschriften, die Voraussetzungen und Folgen eines mit Strafe bedrohten Handelns regeln. Diese sogenannten Strafnormen sollen Menschen zum einen davon abhalten Handlungen, zu begehen, die fremde Rechtsgüter schädigen und zum anderen dienen sie als Verhaltensnormen.

Das Strafrecht wirkt sowohl präventiv, indem es als Abschreckung dient, Rechtsgüter anderer nicht zu verletzen. Zudem soll es das Vertrauen der Bürger in die Funktionalität des Rechtssystems stärken. Andererseits dient es der Resozialisierung von Tätern, die wieder in die Gesellschaft integriert werden sollen.

Relevante Gesetze und Verordnungen sind folgende:

  • Strafgesetzbuch
  • Wehrstrafgesetz
  • Betäubungsmittelgesetz
  • Waffengesetz
  • Strafprozessordnung

In Strafsachen ist eine anwaltliche Vertretung durch einen Rechtsanwalt bzw. eine Kanzlei aufgrund der bei einer etwaigen Verurteilung drohenden beruflichen, aufenthaltsrechtlichen oder familiären Konsequenzen wichtig. Die Beauftragung eines Fachanwalts sollte zeitnah, im Idealfall schon im Ermittlungsverfahren, erfolgen. Aufgrund der dem Verteidiger von der Staatsanwaltschaft und dem Gericht zu gewährenden Akteneinsicht kann dieser sich einen Überblick über die Lage des Mandanten verschaffen. Dadurch ist er imstande, die Verteidigungsstrategie mit dem Mandanten gemeinsam zu besprechen und festzulegen.

Als Fachanwalt für Strafrecht an Ihrer Seite – kontaktieren Sie mich in Stuttgart und Umgebung!

Tel.: 0711/7187633-2

Warum einen Rechtsanwalt für Strafrecht in Stuttgart einschalten?

Wenn Menschen mit einem strafrechtlichen Verfahren in Berührung kommen, ist dies im Regelfall eine ungeahnte psychische Belastung für die betroffene Person. Denn die Ungewissheit über den Ausgang des Verfahrens macht es dem Beschuldigten kaum möglich, einen klaren Gedanken zu fassen. Dabei sind gerade in einer solchen Situation rationale Entscheidungen zu fällen. In meiner Kanzlei für Strafrecht in Stuttgart können Sie sich einer umfassenden Beratung und Vertretung durch einen erfahrenen Anwalt sicher sein. Als Fachanwalt ist es mein Bestreben, Sie als Strafverteidiger durch sachliches Nachdenken und Handeln durch den Strafprozess zu begleiten. Gerne berate ich Sie persönlich in allen Fragen rund um das Straf- und Jugendstrafrecht.


„Ich habe mich von Herr Maly sehr gut vertreten gefühlt. Verständliche Erklärungen, zeitnahe Information.
Hoffentlich nicht so schnell, aber gerne wieder!“

– Tinella Barbarella


„Ich bin sehr zufrieden .
Sehr einfache und schnelle Abwicklung. Und alles per Mail erledigt kaum Zeit verloren. Kann ich nur weiter empfehlen.“

– Ghassan Hammoud


„Ich war mit Herrn Maly überaus zufrieden und kann ihn ohne Bedenken weiterempfehlen. Er hat mich sehr kompetent und unkompliziert beraten und falls nötig werde ich mich in der Zukunft wieder vertrauensvoll an ihn wenden.“
– Sebastian S

  • Slide leer


    „Ich habe mich von Herr Maly sehr gut vertreten gefühlt. Verständliche Erklärungen, zeitnahe Information.
    Hoffentlich nicht so schnell, aber gerne wieder!“

    – Tinella Barbarella

  • Slide leer


    „Ich bin sehr zufrieden .
    Sehr einfache und schnelle Abwicklung. Und alles per Mail erledigt kaum Zeit verloren. Kann ich nur weiter empfehlen.“

    – Ghassan Hammoud

  • Slide leer


    „Ich war mit Herrn Maly überaus zufrieden und kann ihn ohne Bedenken weiterempfehlen. Er hat mich sehr kompetent und unkompliziert beraten und falls nötig werde ich mich in der Zukunft wieder vertrauensvoll an ihn wenden.“
    – Sebastian S

  • Slide leer


    „Wir sind mit der kompetenten Beratung von Herrn Maly überaus zufrieden. Seit längerer Zeit steht er uns bei jeder Frage/Angelegenheit zur Seite. Wir können Herrn Maly nur weiterempfehlen!“
    – Katharina Klaudt

  • Slide leer


    „Bei RA Mally ist man definitiv sehr gut aufgehoben. Sehr freundlich und kompetent.
    Sollte ich wieder einen Anwalt brauchen habe ich meine Kanzlei des Vertrauens gefunden.
    Danke“

    – Familie Mounsif

  • Slide leer


    „Ich habe mich von Herr Maly sehr gut vertreten gefühlt. Verständliche Erklärungen, zeitnahe Information.
    Hoffentlich nicht so schnell, aber gerne wieder!“

    – Tinella Barbarella

  • Slide leer


    „Ich bin sehr zufrieden .
    Sehr einfache und schnelle Abwicklung. Und alles per Mail erledigt kaum Zeit verloren. Kann ich nur weiter empfehlen.“

    – Ghassan Hammoud

  • Slide leer


    „Ich war mit Herrn Maly überaus zufrieden und kann ihn ohne Bedenken weiterempfehlen. Er hat mich sehr kompetent und unkompliziert beraten und falls nötig werde ich mich in der Zukunft wieder vertrauensvoll an ihn wenden.“
    – Sebastian S

  • Slide leer


    „Wir sind mit der kompetenten Beratung von Herrn Maly überaus zufrieden. Seit längerer Zeit steht er uns bei jeder Frage/Angelegenheit zur Seite. Wir können Herrn Maly nur weiterempfehlen!“
    – Katharina Klaudt

  • Slide leer


    „Bei RA Mally ist man definitiv sehr gut aufgehoben. Sehr freundlich und kompetent.
    Sollte ich wieder einen Anwalt brauchen habe ich meine Kanzlei des Vertrauens gefunden.
    Danke“

    – Familie Mounsif

Mehr zum Thema Strafrecht? Lesen Sie unseren Blog!

Schweigen im Strafrecht
„Sie haben das Recht zu schweigen. Alles, was Sie sagen, kann und wird vor Gericht gegen Sie verwendet werden.“ Zugegeben, das ist ein Zitat aus einer Krimiserie. Doch diese Aussage gilt ähnlich auch im deutschen Strafrecht. […]
Mehr lesen!

Was ist ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren
Besteht der Verdacht, dass eine Straftat begangen wurde, leitet die Polizei nach § 160 StPO ein Ermittlungsverfahren ein. Die Vorschriften dafür sind in der Strafprozessordnung (kurz StPO) geregelt. Außerdem laufen Strafprozesse nach gewissen Grundsätzen/Maximen ab. So ist das strafrechtliche Verfahren zweigeteilt: in Erkenntnisverfahren und Vollstreckungsverfahren. […]
Mehr lesen!

Untersuchungshaft – was Sie darüber wissen sollten
Eine Untersuchungshaft ist gleichzusetzen mit einer vorläufigen Verhaftung. Der Beschuldigte wird in diesem Zuge in einer speziellen Abteilung der Justizvollzugsanstalt untergebracht. Dafür notwendig ist ein Haftbefehl. […]
Mehr lesen!