Jetzt unverbindlich anfragen:

Scheerer: 0711/7187633-1
Maly: 0711/7187633-2

Ihr Anwalt für Verkehrsrecht in Stuttgart

Hier steht Ihnen Rechtsanwalt Maly zur Seite.

Das Verkehrsrecht definiert die Regeln und Vorschriften bei Ortsveränderungen von Personen und Gütern. Daher ist es für alle Bürger zur Regelung des Straßenverkehrs im Alltag von großer Bedeutung. Da sich das Verkehrsrecht nur schwer zu einer einheitlichen Gesetzgebung zusammenfassen lässt, handelt es sich dabei um eine besonders komplexe Rechtsmaterie. Folgende Teilgebiete sind voneinander zu unterscheiden:

  • Öffentliches Verkehrsrecht: Darunter fallen das Verkehrsverwaltungs- sowie das Verkehrsstraf- und das Bußgeldrecht.
  • Privates Verkehrsrecht: Dieses befasst sich hauptsächlich mit dem Verkehrshaftungsrecht.

Im Konfliktfall übernehme ich die zeitnahe und sachgerechte Unfallbearbeitung in Stuttgart und Umgebung. Dabei hole ich die erforderlichen Angaben und Informationen ein, nehme Akteneinsicht und führe den notwendigen Schriftwechsel insbesondere mit dem Haftpflichtversicherer des Unfallgegners.

  • Als Fachanwalt sorge ich für die Regulierung aller begründeten Schadenersatzansprüche
  • In den meisten Fällen werden die Kosten des Rechtsanwalts ganz oder teilweise von dem Haftpflichtversicherer des Unfallgegners getragen

Die Beratung und Vertretung umfasst neben der Unfallschadensregulierung insbesondere auch das Kaskorecht, das Regressrecht, das Kfz-Leasingrecht, das Kfz-Gewährleistungsrecht sowie das Verkehrsstraf- und Ordnungswidrigkeitenrecht. Insbesondere in letzterem Rechtsgebiet ist eine anwaltliche Vertretung im Hinblick auf die prozessualen Besonderheiten und die oft weitreichenden Folgen (Fahrverbot, Entzug des Führerscheins, Punkte, Bußgeld, Geld- und Freiheitsstrafe), die solche Verfahren für die Betroffenen haben können, von besonderer Bedeutung.

Ihre Kanzlei für Verkehrsrecht in Stuttgart– kontaktieren Sie mich!

Tel.: 0711/7187633-2

Was regelt ein Rechtsanwalt für Verkehrsrecht?

Ein Verkehrsunfall wirft automatisch folgende Fragen auf: Wer von den Beteiligten hat den Schaden verursacht? Ob sich ein Verkehrsteilnehmer falsch verhalten und den Unfall dadurch verschuldet hat, ist im Straßenverkehrsgesetz (StVG) und der Straßenverkehrsordnung (StVO) geregelt. In jedem Fall ist ein Anwalt hinzuzuziehen, der auch in komplexen Situationen den Überblick behält. Als Fachanwalt verfüge ich über besondere Kenntnisse aus den Bereichen des Verkehrszivilrechts, des Versicherungsrechts sowie des Verkehrsstraf- und Ordnungswidrigkeitenrechts. Gerne berate ich Sie in meiner Kanzlei in Stuttgart persönlich zu Ihren rechtlichen Möglichkeiten.